Dienstag, 14. Apr 2020 - Donnerstag, 16. Apr 2020

Im neuen Format des EBZ lernen die Auszubildenden wichtige Methoden, die über die fachliche Ausbildung der Berufsschule hinausgehen. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Nachhaltigkeit im Quartier". Ganz im Sinne der aktuellen klimapolitischen Debatten und Entwicklungen möchten wir gemeinsam mit den Auszubildenden dieses Thema genauer unter die Lupe nehmen.

In zweieinhalb Tagen sollen die Teilnehmer über den Tellerrand hinausschauen und sich mit diesen Entwicklungen näher befassen, um im Unternehmen zukunftsorientiert handeln zu können. Gleichzeitig lernen sie wichtige überfachliche Kompetenzen, wie Selbstorganisation, Projektmanagement, Selbstreflexion und Businessknigge, um die eigene Wirkung und Repräsentation des Unternehmens nach außen zu verbessern. Der vdw und der FAI unterstützen das Azubi-Camp als Kooperationspartner.


|| Zur Übersicht der Veranstaltungen