Referent/in
Heike David
Zielgruppe
Auszubildende in der Erstausbildung, Umschüler, Teilnehmer des Fernlehrgangs
Termin
Mittwoch, 13. Dez 2017  — 9:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hannover, vdw Niedersachsen Bremen e. V.
Gebühren

120 EUR für FAI-Mitglieder, 200 EUR für Nichtmitglieder
inklusive Tagungsgetränke und Mittagessen, ohne Unterkunft

Ziel und Inhalt

Ziel dieses Seminars ist es, Auszubildende, Umschüler zu Immobilienkaufleuten und junge Wohnungswirtschaftler über die Besonderheiten bei der Betreuung von Eigentumswohnanlagen zu unterrichten.

Die Leiterin der Veranstaltung wird Kenntnisse von Begründung, Verwaltung, der ersten WEG-Versammlung bis zur Durchführung in Theorie und Praxis sowie alle nötigen Rechtsgrundlagen vermitteln.

  • Rechtsgrundlagen und Begriffe
    • Wohnungs- und Teileigentum
    • Sonder- und Gemeinschaftseigentum
    • Problematiken bei der Abgrenzung
    • Sondernutzungsrechte

  • Begründung von Wohnungs- und Teileigentum
    • Aufteilungsplan, Abgeschlossenheitsbescheinigung
    • Teilungserklärung, Einräumungsvertrag
    • Gemeinschaftsordnung

  • Organe der Verwaltung
    • Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
    • Verwalteraufgaben und Verwalterhaftung
    • Funktionen des Beirats

  • Die Wohnungseigentümerversammlung
    • Vorbereitung der Versammlung
    • Jahresabrechnung, Wirtschaftsplan
    • Durchführung der Versammlung
    • Beschlüsse, Vereinbarungen
    • Nachbereitung der Versammlung

  • Säumige Eigentümer
    • Hausgeldinkasso
    • Zwangsversteigerung

 

Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare