Referent/in
Detlef Wendt
Zielgruppe
Techniker, Ingenieure, Architekten, technische Mitarbeiter/innen von Wohnungsunternehmen und Wohnungsgenossenschaften, Hausmeister, Hauswarte
Termin
Dienstag, 12. Dez 2017  — 9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Hannover, vdw Niedersachsen Bremen e. V.
Gebühren

290,- EUR – Frühbucherpreis: 270,- EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 14.11.2017)

Ziel und Inhalt

Längst müssen Techniker von Wohnungsunternehmen sich nicht nur um Fragen aus dem eigenen Sachgebiet kümmern. Zunehmend werden sie von den Mietern mit mietrechtlichen Fragen konfrontiert. Das Seminar bietet Technikern von Wohnungsunternehmen grundsätzliche Lösungsmöglichkeiten für Fragen an, die im täglichen Arbeitsgebiet immer wieder auftreten:

Wohnungsabnahme
• Protokollerstellung
• Mängelbeschreibung
• Umbauten des Mieters
• Versteckte Mängel

Schönheitsreparaturen + Schäden
• Inakzeptable Dekorationen
• Folgen unwirksamer Vertragsklauseln
• Abzug neu für alt

Schimmel und Feuchtigkeit
• Besichtigungsrecht
• Hinweispflichten
• Ursachenermittlung
• Minderung

Parabolantennen
• Internetfernsehen

Hohe Raumtemperaturen
• Minderungsrecht

Verkehrssicherungspflicht
• Winterdienst
• Grünanlagen/Sandkasten/Spielgeräte/Wege/Dächer
• Überwachungspflicht

Trittschall
• DIN-Normen
• Minderung


Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare