Anrechenbar in Bezug auf die Weiterbildungsverpflichtung in der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV)

Referent/in
Detlef Wendt
Zielgruppe
Ingenieure, Architekten, technische Mitarbeiter und Hauswarte von Wohnungsunternehmen und Wohnungsgenossenschaften
Termin
Mittwoch, 22. Apr 2020  — 9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Hannover, vdw Niedersachsen Bremen e. V.
Gebühren

290 EUR – Frühbucherpreis: 270 EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 25.03.2020)

Ziel und Inhalt

Längst müssen Techniker und Hauswarte sich nicht nur um Fragen aus dem eigenen Sachgebiet kümmern. Zunehmend werden sie von den Mietern mit mietrechtlichen Fragen konfrontiert.

Das Seminar bietet grundsätzliche Lösungsansätze für Fragen an, die im täglichen Arbeitsgebiet immer wieder auftreten. Besprochen werden folgende Themen:

  • Bauliche Veränderungen durch den Mieter
  • Schönheitsreparaturen: Inakzeptable Dekoration des Mieters
  • Schimmel und Feuchtigkeit
  • Mängel und Minderung
  • Verkehrssicherungspflicht: Grünanlagen, Wege, Dächer, Überwachungspflicht
  • Einzelfälle: Trittschall, Fogging, hohe Raumtemperatur
Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare