Referent/in
Manfred Neuhöfer
Zielgruppe
Sachbearbeiter, Hauswarte, Hausmeister
Termin
Mittwoch, 04. Mär 2020  — 9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Hannover, vdw Niedersachsen Bremen e. V.
Gebühren

290 EUR – Frühbucherpreis: 270 EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 05.02.2020)

Ziel und Inhalt

Kundenbetreuer bzw. Hauswarte sind für die wohnungswirtschaftliche Betreuung der Wohnungen
und der Bestandsmietverhältnisse zuständig. Je nach Spezialisierung und Grad der Arbeitsteilung
sind sowohl Tätigkeiten in der Vermietung (Wohnungsabnahmen, Besichtigungen, Schlüsselübergaben)
als auch in der technischen Betreuung (Kleininstandhaltung, Steuerung externer Handwerker)
üblich. Neben den typischen mietrechtlichen und gebäudetechnischen Kenntnissen sind in
jedem Fall auch umfangreiche soziale und kommunikative Kompetenzen mitzubringen, die als
„Nebenqualifikationen" die eigentliche Erfüllung der Hauptaufgaben wesentlich erleichtern, z. T.
aber auch überhaupt erst ermöglichen. Die Gründe liegen auf der Hand:

  • Ausdifferenzierung von Mietinteressenten und Bestandsmietern nach Herkunft (Inland/ Ausland), Religion, Bildungsgrad, Milieu/ Lebensstil, Alter, Einkommen etc.
  • Verlust allgemein verbindlicher Höflichkeitskonventionen
  • Psychische Probleme und Auffälligkeiten
  • Unverständliche Reaktionen und Verhaltensweisen
  • Grenzüberschreitungen in Richtung strafrechtlicher Relevanz (Beleidigungen, Übergriffe, Drohungen, Tätlichkeiten)


Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare