Montag, 25. Sep 2017 - Dienstag, 26. Sep 2017

Zum mittlerweile zehnten Mal bietet der vdw Niedersachsen Bremen sein Fortbildungsprogramm „Trainieren mit Profis: Assistenz und Sekretariat" an. Diesmal findet die zweitägige Veranstaltung an einem exponierten Ort statt: nämlich im renommierten Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen am Deister, mehrfach schon Anlaufpunkt für die deutsche Fußballnationalmannschaft.

Wo also sonst Joachim Löw, Manuel Neuer und Mats Hummels trainieren und nächtigen, wird am 25./26. September 2107 der vdw seine Seminarteilnehmerinnen zum Thema „Assistenz 4.0 und Gedächtnistraining" begrüßen. Die Gesamtorganisation hat wie immer vdw-Mitarbeiterin Ilka Birnbaum übernommen.

Und wieder ist es ihr gelungen, ein tolles Programm zusammenzustellen und erstklassige Referenten zu gewinnen. Am ersten Tag wird Tanja Bögner (www.tanjaboegner.de), vor Jahren schon zu „Deutschlands bester Sekretärin" gewählt, über neue Herausforderungen im Sekretariat informieren. Mit einem entspannenden Spaziergang durch den Deister und einem gemeinsamen Abendessen geht der erste Veranstaltungstag zu Ende.

Für das Gedächtnistraining am zweiten Tag hat der vdw einen wahren Teamweltmeister gewinnen können. Dr. Boris Nikolai Konrad hat außerdem im Jahr 2012 den Titel „Deutschlands Superhirn" in der gleichnamigen ZDF-Sendung errungen. Der promovierte Neurowissenschaftler wird mit den Teilnehmerinnen Methoden und Techniken zur Verbesserung der Gedächtnisleistung trainieren, die auch im Berufsleben und im Alltag nützlich sein können.

Die Teilnahme kostet für beide Tage inkl. Übernachtung und Verpflegung zum Frühbucherpreis bis zum 30.05.2017 700 Euro danach 750 EUR. Anmeldungen bitte direkt per E-Mail an i.birnbaum@vdw-online.de.


|| Zur Übersicht der Veranstaltungen