Montag, 24. Jul 2017 - Freitag, 28. Jul 2017

5-tägiges Azubi-Training am Steinhuder Meer.
Wohnungs- und Immobilienunternehmen, die zukunftsfit sein wollen, sind auf guten Nachwuchs angewiesen. Diesen zu finden, hilft die Ausbildungskampagne des GdW und der Regionalverbände. Sind die guten Kräfte an Bord, gilt es diese gut zu qualifizieren. Darin unterstützt Sie der vdw unter anderem mit seinem Ausbildungsförderverein FAI. Ein neuer Baustein in diesem Qualifikationskanon ist die erstmalig in diesem Jahr angebotene Sommerakademie „Lernen und Mee(h)r".

 

 

In der Zeit vom 24. bis 28. Juli 2017 treffen sich bis zu 20 Nachwuchskräfte am Steinhuder Meer in der Jugendherberge Mardorf, um gemeinsam mit Experten des vdw aktuelle Entwicklungen rund um die Immobilienwirtschaft zu diskutieren und bei sportlichen und teambildenden Aktivitäten die Gemeinschaft zu pflegen.

Am ersten Tag wird Robert Montau einen Workshop zum Thema „Teamarbeit und Projektmanagement für Auszubildende" durchführen. An den darauf folgenden drei Vormittagen geben Referenten des vdw einen fachlichen Input aus ihren Themengebieten. An den Nachmittagen finden teambildende und sportliche Aktivitäten wie z. B. Klettern oder Golfen statt.

An zwei Abenden kommen die jungen Leute zum Austausch unter anderem mit der Chefin der gleichnamigen Personalma-nagementfirma Tina Voß sowie mit Vorständen und Geschäftsführern aus der Wohnungswirtschaft zusammen.


|| Zur Übersicht der Veranstaltungen