Referent/in
Erhard Abitz
Zielgruppe
Mitarbeiter/innen aus dem Bereich Betriebskostenabrechnung
Termin
Donnerstag, 28. Sep 2017  — 9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Hannover, vdw Niedersachsen Bremen e. V.
Gebühren

290,- EUR – Frühbucherpreis: 270,- EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 30.08.2017)

Ziel und Inhalt

Sie erhalten Handlungsempfehlungen, die Sie für die Erstellung einer ordnungs-gemäßen und rechtlich einwandfreien Betriebskostenabrechnung unbedingt benötigen. Sie erhalten einen Überblick über die einzelnen Positionen der Betriebskostenverordnung und bekommen Probleme anhand der neuesten Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte aufgezeigt.

Somit erfahren Sie, welche Fallstricke Sie umgehen müssen, damit Ihre Betriebskostenabrechnung ordnungsgemäß ausfällt. Weiterhin beschäftigen wir uns intensiv mit Einsichtnahmen in die Betriebskostenabrechnung durch den Mieter

Sie bekommen für Ihre tägliche Arbeit Handlungsempfehlungen von einem erfahrenen Praktiker.

Inhalt:

• Vertragliche Vereinbarungen
• Gesetzliche Grundlagen
• Vorauszahlung und Pauschale
• Umlagefähige und nicht umlagefähige Kosten
• Abrechnungsschlüssel, verbrauchsabhängige Abrechnung
• Rechtsprechung des BGH zu den Gesamtkosten
• Die einzelnen Betriebskostenarten - was gibt es für neue Urteile
• Sonstige Betriebskosten was geht? Was geht nicht?
• Abrechnungszeiträume und -fristen
• Formale Voraussetzungen und Erfordernisse
• Einwände des Mieters – Einsicht- und Prüfungsrechte des Mieters
• Berichtigung fehlerhafter Abrechnungen
• Geltendmachung und Neufestsetzung von Umlagen und Vorauszahlungen
• Mieterwechsel innerhalb des Abrechnungszeitraumes
• Häufige Streitpunkte bei Betriebskostenabrechnungen (Rechtsprechung)
• Aufteilung der Betriebskosten zwischen Wohn- und Gewerbeobjekten
• Plausibilitätsprüfungen
• Betriebskostenspiegel – Nutzen, Notwendigkeit, Aussagekraft


Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare