Referent/in
Beate Heilmann
Zielgruppe
Mitarbeiter/innen der Wohnungsverwaltung, Vermietung, Mahn- und Klagewesen
Termin
Montag, 28. Aug 2017  — 9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Hannover, vdw Niedersachsen Bremen e. V.
Gebühren

290 EUR – Frühbucherpreis: 270 EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 31.07.2017)

Ziel und Inhalt

Die Zahl der Insolvenzverfahren in Deutschland ist weiterhin hoch. Insolvente Schuldner sind häufig auch Mieter. Kommt es zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens, hat dies auch weitreichende Konsequenzen für das bestehende Mietverhältnis.

Sehr häufig ist die Durchführung eines Insolvenzverfahrens wirtschaftlich sinnlos und mit erheblichen Kostenfolgen für die Staatskasse verbunden. Hinzu kommt, dass ein Ertrag für die Gläubiger oft nicht erreicht wird. Mit dem Gesetz zur Entschuldung mittelloser Personen sind deshalb gravierende Änderungen bei der Durchführung des Insolvenzverfahrens und im Rahmen der Erteilung der Restschuldbefreiung vorgesehen.

Das Seminar gewährt einen Überblick über den Ablauf des Insolvenzverfahrens, die Auswirkungen der Insolvenz auf das Mietverhältnis, die verbleibenden Rechte und Möglichkeiten des Vermieters im Insolvenzverfahren. Darüber hinaus wird die umfangreiche Rechtsprechung des BGH erörtert.


Inhalt:

Ablauf Insolvenzverfahren

    • Regelinsolvenzverfahren und Verbraucherinsolvenzverfahren
    • Forderungsanmeldung
    • Insolvenzforderungen, Masseverbindlichkeiten und Neuforderungen
    • Restschuldbefreiung

 

Auswirkungen der Insolvenz des Mieters auf das Mietverhältnis

    • Mietforderungen
    • Kündigungen
    • Zwangsvollstreckung
    • Mietsicherheiten (Kaution) in der Insolvenz
    • Aufrechnungen
    • Betriebskostenabrechnungen
    • Schadensersatzansprüche wegen unterlassener Schönheitsreparaturen
    • Auswirkungen der Insolvenz auf laufende gerichtliche Verfahren
    • geänderte Rechtslage für neue Verfahren
    • Anfechtung von Rechtshandlungen des Schuldners „in der Krise"



Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare